Beiträge

  • Einladung zur Fachtagung und Vernetzung, Stellungnahmen Februar, 2024
  • Vernetzungsanlass im Februar, Kommission Psychiatrie und weiteres Dezember, 2023
  • ASSIP, Reminder Herbstanlass, Suche Psycholog*in und weiteres November, 2023
  • Psychische Gesundheit (Jugend) & wichtige Infos Sekretariat September, 2023
  • VBP unterstützt Netzwerk für psychische Gesundheit im Jugendalter im Kanton Bern August, 2023

    Der VBP ist seit kurzem Teil des multiprofessionellen Netzwerks für psychische Gesundheit im Jugendalter, das aus Fachleuten aus den Bereichen Soziales, Bildung, Gesundheit und Sicherheit besteht. Die Vision des Netzwerks besteht darin, innovative und multiprofessionelle Handlungsspielräume zur Unterstützung von psychisch belasteten und psychosozial benachteiligten Jugendlichen und jungen Erwachsenen zu schaffen. Das Netzwerk sieht sich als Bindeglied zwischen Institutionen und Fachkräften und hat im Grossen Rat des Kantons Bern bereits einige Motionen erfolgreich eingereicht, etwa zu den Themen Fachkräftemangel in der Psychiatrie und Schulsozialarbeit. Das Projekt Wellguides.ch, aktiv in den Kantonen Bern und Zürich, ist ebenfalls Teil dieser Initiative und will eine Übersicht über bestehende Angebote zur Stärkung der psychischen Gesundheit im Jugendalter bereitstellen.

  • Newsletter Juli, 2023

    Liebe Kolleg*innen,

    Nicht nur im Nationalrat kommt politisch für uns Einiges in Gang. Wie wir euch im letzten Newsletter informierten, haben wir zusammen mit der BGPP und anderen Fachorganisationen zwei Motionen durch Stellungnahmen an den Grossen Rat des Kantons Bern unterstützt. Und – gestern, am 13.6.2023 wurde die Motion 031-2023 einstimmig vom Grossen Rat angenommen!

    Das ist ein Grund zuversichtlich zu sein, dass das Thema psychiatrisch-psychotherapeutische Versorgungskrise endlich auch von der Politik ernst genommen wird. Den Wortlaut unserer Stellungnahme findet ihr im Anhang.

    Ausserdem haben wir euch das überzeugende Faktenblatt angehängt, welches zusammen mit den Stellungnahmen versendet wurde.

    Wir bleiben dran und halten euch auf dem Laufenden.

    Herzliche Grüsse

    Vom VBP-Vorstand

    https://mcusercontent.com/b75c7a9a8fc6ad3a8d4d11deb/files/a4775536-79eb-13cd-c169-ec5f71bf361c/031_2023_Früherkennung_Stellungnahme.pdf

    https://mcusercontent.com/b75c7a9a8fc6ad3a8d4d11deb/files/5d5bafa5-e07a-f7e6-37f4-ee58515b65c6/Faktenblatt_Versorgungskrise_de.pdf

  • Newsletter Juni, 2023

    Liebe Kolleg*innen

    Wie wir im letzten Newsletter informiert haben, sind wir in einem engen und positiven Austausch mit der BGPP. Nun haben wir gemeinsam eine Stellungnahme zur Motion „Psychiatrie entlasten» an alle Grossrät*innen des Kantons Bern verfasst. Den Text der Stellungnahme findet ihr hier:

    https://bgpp.ch/d9/sites/default/files/news/D_Brief_GRBE_Versorgungskrise.pdf

    Ihr seht: wir bleiben dran.

    Herzliche Grüsse vom Vorstand des VBP

  • Newsletter Mai, 2023
  • Newsletter Januar, 2023
  • Anordnungsmodell: der Kanton Bern hat den neuen Übergangstarif festgesetzt! Juli, 2022
     
     
    Liebe VBP Mitglieder,
     
    Wir freuen uns euch pünktlich zum Auftakt des Anordnungsmodells das untenstehende Schreiben des Gesundheitsamts der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion (GSI), Bern, das uns heute erreicht hat, weiterzuleiten.
     
    Mit kollegialen Grüssen,
     
    Miriam Brintzinger und Jutta Schneider-Ströer
    Co-Präsidium VBP
     
     
     
    ——————————————————————————————————————————-

     

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    Hiermit informieren wir Sie über die Verfügung des Gesundheitsamts der Gesundheits-, Sozial- und Integrationsdirektion (GSI) vom 28. Juni 2022 betreffend provisorischer Tarife für Leistungen der psychologischen Psychotherapie: Gesundheitsversorger (be.ch)

    Ab dem 1. Juli 2022 können Leistungen der psychologischen Psychotherapie gemäss Artikel 11b Krankenpflege-Leistungsverordnung (KLV) mit einem provisorischen Tarif in der Höhe von CHF 2.58 pro Minute abgerechnet werden. Dazu zählen Leistungen von zugelassenen psychologischen Psychotherapeutinnen und -therapeuten gemäss Artikel 50c Krankenversicherungsverordnung (KVV) und von zugelassenen Organisationen gemäss Artikel 52e KVV, welche im Kanton Bern auf Anordnung eines Arztes oder einer Ärztin zu Lasten der obligatorischen Krankenpflegeversicherung erbracht werden.

    Wir bitten Sie, diese Information an Mitglieder, Betroffene oder Interessierte weiterzuleiten.

    Die französische Version der Verfügung werden wir in einer Woche ebenfalls auf unserer Webseite publizieren.

    Besten Dank für Ihre Kenntnisnahme und freundliche Grüsse

    Freundliche Grüsse

     Dominik Hadorn, wissenschaftlicher Mitarbeiter

    +41 31 633 79 86 (direkt), dominik.hadorn@be.ch

  • Anordnungsmodell: Kt. Zulassung online! April, 2022
     
    Liebe Mitglieder
     
    Das Gesuchsformular zur kantonalen Zulassung für psychologische Psychotherapie in der obligatorischen Krankenpflegeversicherung OKP ist aufgeschaltet!
    PS: Die kantonale Zulassung ist die Bedingung, damit später die notwendige ZSR-Abrechnungsnummer beantragt werden kann. 
     
    Der Link ist hier abrufbar.
     
    Dann den Unterpunkt „-> Psychotherapeutinnen und -therapeuten“ wählen.
    PS: das Gesuchsformular kann zwischengespeichert werden, so dass Daten und Unterlagen auch später hochgeladen werden können.
     
    Bei generellen Fragen zum Anordnungsmodell, schaut euch bitte immer zuerst die FAQ auf der FSP-Homepage an:
     
     
    Bei Fragen zur kantonalen Zulassung, meldet euch sehr gern beim VBP-Vorstand!
     
     
  • Anmeldung für die Mitgliederversammlung 2023 Mai, 2021

    Liebe Verbandsmitglieder, Kolleginnen und Kollegen,

    Mit dem folgenden Link könnt Ihr euch für die Mitgliederversammlung 2023 um 18:00 Uhr anmelden.

    Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme 🙂